Spielzeit

Spielzeit

* * *

Spiel|zeit ['ʃpi:lts̮ai̮t], die; -, -en:
1.
a) Zeitabschnitt innerhalb eines Jahres, während dessen ein Theater geöffnet hat:
dieses Jahr gab es während der ganzen Spielzeit nur drei Premieren.
Syn.: Saison.
b) Zeit, während der in einem Kino ein Film läuft:
nach einer Spielzeit von vier Wochen wurde der Film wieder abgesetzt.
2. Zeit, die zur Durchführung eines Spieles vorgeschrieben ist:
während der regulären Spielzeit war noch kein Tor gefallen.

* * *

Spiel|zeit 〈f. 20
1. mit den Theaterferien endender Zeitabschnitt, während dessen Theatervorstellungen stattfinden
2. 〈Sp.〉 Dauer eines Spiels
● einen Sänger, Schauspieler, Regisseur für die neue \Spielzeit verpflichten

* * *

Spiel|zeit, die:
1.
a) Zeitabschnitt innerhalb eines Jahres, während dessen in einem Theater Aufführungen stattfinden:
im nächsten Monat beginnt die neue S.;
sein Engagement läuft zum Ende der nächsten S. aus;
b) Zeit, während deren in einem Kino ein Film auf dem Programm steht:
der Film wurde nach einer S. von nur einer Woche abgesetzt.
2. (Sport) Zeit, die zum Austragen eines Spieles vorgeschrieben ist.

* * *

Spielzeit,
 
1) Sport: in den Ballsportarten die durch das Regelwerk festgelegte Dauer des Wettkampfs. man unterscheidet dabei zwischen »effektiver« beziehungsweise »reiner Spielzeit« (z. B. im Basketball, Handball) und »regulärer Spielzeit« (z. B. im Fußball, Hockey). Nachspielen
 
 2) Theater und Film: der Zeitabschnitt innerhalb eines Jahres, während dessen in einem Theater Aufführungen stattfinden; die Zeit, während derer in einem Kino ein Film auf dem Programm steht.

* * *

Spiel|zeit, die: 1. a) Zeitabschnitt innerhalb eines Jahres, während dessen in einem Theater Aufführungen stattfinden: im nächsten Monat beginnt die neue S.; sein Engagement läuft zum Ende der nächsten S. aus; b) Zeit, während deren in einem Kino ein Film auf dem Programm steht: der Film wurde nach einer S. von nur einer Woche abgesetzt. 2. (Sport) Zeit, die zum Austragen eines Spieles vorgeschrieben ist.

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spielzeit — steht für: Spielzeit (Sport), regelgemäße Wettkampfdauer Spielzeit (Theater), Theatersaison Siehe auch: Spieldauer eines Musikstücks Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Spielzeit — Spielzeit,die:Theatersaison·Saison SpielzeitSaison,Spielsaison,Theatersaison …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Spielzeit — die Spielzeit, en (Aufbaustufe) Zeit, in der ein Spiel ausgetragen wird Beispiel: Die Spielzeit wurde um fünf Minuten verlängert …   Extremes Deutsch

  • Spielzeit — žaidimo laikas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Laikas, skirtas vienoms rungtynėms arba šachmatų, šaškių partijai. atitikmenys: angl. time of play vok. Spielzeit, f rus. время игры …   Sporto terminų žodynas

  • Spielzeit — Zeit, welche eine zyklisch arbeitende Baumaschine zur Absolvierung eines Arbeitszyklus benötigt. Bei Transportfahrzeugen bezeichnet man die Spielzeit für einen Fahrzeugumlauf als Umlaufzeit …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Spielzeit — Spiel·zeit die; nur Sg; 1 die Zeit, während der ein Theaterstück, eine Oper, ein Film usw im Programm ist 2 Sport; die Zeit, die ein ↑Spiel (3) (normalerweise) dauert …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Spielzeit — Spiel|zeit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Spielzeit (Theater) — Die Spielzeit eines Theaters beginnt mit der ersten Premiere einer Saison und endet mit dem letzten Spieltag der Saison. In der Regel dauert eine Spielzeit von Anfang September/Oktober bis Ende Juni/Anfang Juli. Dabei sind die Theater bemüht,… …   Deutsch Wikipedia

  • Spielzeit (Sport) — Als Spielzeit wird im Sport die reguläre Dauer eines Wettkampfes bezeichnet. Sie beträgt beispielsweise im Fußball 2x 45 Minuten (für Junioren weniger) im Handball 2x 30 Minuten im Eishockey 3x 20 Minuten. Ob Unterbrechungen in die Spielzeit… …   Deutsch Wikipedia

  • effektive Spielzeit — grynas laikas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Rungtynių laiko, sugaišto tik žaidimui, suma. Į gryną laiką neįskaitomi tie tarpsniai, kuriais žaidimas sustabdomas (pvz., žaidėjų keitimo, baudos metimų, minutės pertraukėlės).… …   Sporto terminų žodynas

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”